meder.agentur für veranstaltungen und kommunikation gmbh

Kontrast:Contrast Zoom:kleiner normal größer

Verena Bentele im Gespräch
Fachkräfte mit Behinderung – Risiken, Chancen, Gewinn?

1. Dezember 2014:  Fachkräfte mit Behinderung – Risiken, Chancen, Gewinn? – das fragte Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, ihre Gäste in der AXICA am Pariser Platz.

Sie glaubt, dass Menschen mit Behinderungen zu den qualifizierten Fachkräften der Zukunft gehören – aber glauben die Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Politik das auch? Rund 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Interessenvertretungen und Verwaltung sind ihrer Einladung gefolgt. meder. hat ein Talkformat konzipiert, das sowohl inhaltlich als auch im Veranstaltungsdesign den richtigen Rahmen für eine interessante und anspruchsvolle Diskussion bot. Die Zusammenstellung der Talkgäste sorgte für ein Gespräch jenseits des üblichen Settings: Hier waren Arbeitgebervertreter, Landes- wie Bundespolitik und Bundesagentur für Arbeit genauso dabei wie Unternehmer,/-innen die bereits Menschen mit Behinderungen beschäftigt und zum Teil auch die Hürden der Bürokratie kennengelernt haben. Der NDR-Talkshow-Moderator Hubertus Meyer-Burckhardt führte durch das Programm – und leitete die Diskussion mit der Behindertenbeauftragten und insgesamt elf Talkgästen in zwei Runden. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch den anschließenden Empfang, auf dem lange weiterdiskutiert wurde. Strategisch gut platziert kurz vor dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen bot die Diskussion auch einen perfekten Anlass und Anker für die mediale Begleitung. meder. gelang es in der Presse- und Medienarbeit für diesen Termin, Berichte und Interview mit der Behindertenbeauftragten in maßgeblichen Medien wie Focus, Frankfurter Rundschau, FAZ, Handelsblatt, NDR info oder RTL Aktuell (TV) zu realisieren.

Unsere Leistungen

Konzeption, Organisation und Durchführung, Ablaufregie, räumliche und technische Gestaltung, Steuerung aller Gewerke (Location, Technik, Catering etc.), Teilnehmermanagement, Sicherstellung der Barrierefreiheit aller Veranstaltungsteile und –räume, mediale Vermarktung und Gestaltung und Produktion aller Veranstaltungsmaterialien, Veranstaltungsdokumentation (Film und Bild).

Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen
>>> Projektübersicht
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • Video