meder.agentur für veranstaltungen und kommunikation gmbh

Kontrast:Contrast Zoom:kleiner normal größer

Ordensveranstaltung 2015

3. November 2015: Besonders Engagement verdient einen besonderen Rahmen. Bundesministerin Andrea Nahles überreichte das Bundesverdienstkreuz an zwölf Ehrenamtliche, und meder. machte die Ehrung zu einer feierlichen Veranstaltung.

„Erst das bürgerschaftliche, unbezahlte, im wahrsten Sinne des Wortes unbezahlbare Engagement von Menschen für Menschen macht das Leben in unserem Land lebenswert,“ so Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales. Die 12 Ehrenamtlichen, die im Mittelpunkt des Abends standen, setzen sich in ihren Projekten und Vereinen für die Teilhabe von Menschen mit Behinderung, für die berufliche Eingliederung und den Erhalt von Arbeitsplätzen oder für sozial benachteiligte Menschen ein. Johannes B. Kerner moderierte die festliche Ordensverleihung im Bundesministerium für Arbeit und Soziales. Das Foyer des Hauses bot den festlichen Rahmen für die stilvolle Studiobühne und die großflächige Ehrenwand mit den Darstellungen aller Geehrten. Für die musikalischen Höhepunkte sorgten die Jugend-musiziert-Preisträgerin Dorothea Stepp und der Rapper Graf Fidi. Als besondere Überraschung erhielten alle Ordensträger/innen nach der Veranstaltung ihre Ehrung als Film – natürlich ebenso barrierefrei wie die gesamte Veranstaltung.

Unsere Leistungen

Programmentwicklung und Regie, Konzeption und Produktion von filmischen Kurzportraits der 12 Ordensträger, Ausgestaltung des Bühnenbildes, Steuerung aller Gewerke (Location, Technik, Catering etc.), Produktion von Veranstaltungsmedien, Koordination der Akteure (Bundesministerin, Moderation, Ordensträger und -trägerinnen, Künstler und Künstlerinnen), Sicherstellung der Barrierefreiheit aller Veranstaltungsteile und –räume, Veranstaltungsdokumentation (Film und Bild), Konzeption und Produktion DVD.

Bundesministerium für Arbeit und Soziales
>>> Projektübersicht
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • Video